Druckvorstufe

Unser Druckvorstufenteam prüft und bearbeitet Ihre Daten und berät Sie im Hinblick auf ein optimales Druckergebnis. Wir verwenden alle gängigen Grafik- und Layoutprogramme auf MAC und PC. Unsere integrierte Vorstufe arbeitet plattformübergreifend durch das Dateiformat PDF.

Unser FUJIFILM Workflow XMF basiert auf Branchenstandards wie JDF und der Adobe PDF Print Engine. Kurzfristige Formatänderungen oder die Umstellung von einer Druckmaschine zur anderen sind somit so unkompliziert wie ein einfacher Mausklick. Dadurch gewinnen wir große Flexibilität bei der Berücksichtigung von Änderungen oder bei der Umstellung von Druckaufträgen vom Offset- zum Digitaldruck oder umgekehrt.

Mit dem einzigartigen 3D-Proofer von XMF können wir eine dynamische Simulation des fertigen Produkts erstellen, bevor der Auftrag gerippt wird. Ein interaktiver 3D-Proof kann dem Kunden zugeschickt werden, damit dieser den Auftrag als virtuelle Publikation begutachten, darin blättern und dabei Layout und Farbe prüfen kann; selbst Spotlackierungen und Papierart lassen sich simulieren.

Zur farblichen Abstimmung Ihres Produktes erstellen wir Ihnen gern einen digitalen Contractproof.
Auch für die grafische Gestaltung sowie Satzarbeiten können Sie uns gern beauftragen.